Empfehlungen / Referenzen

Bernhard Büchler, Gemeindepräsident Rothenburg

„Es ist nicht die stärkste Spezie die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.“
Charles Darwin (Englischer Naturforscher)

„Egal in welchem Zusammenhang, wann und wo, etwas verändern ist nie einfach. Gründe gibt es viele: man muss Geliebtes loslassen, man soll Neues erlernen und verlässt dadurch die Komfortzone. Das benötigt Mut und ist ein langer Weg, denn Veränderungen können nicht von heute auf morgen umgesetzt werden. Philipp Rölli wird Sie auf dieser Reise kompetent begleiten. Dazu bringt er die nötige Erfahrung und das entsprechende Know-how mit. Ich kann Ihnen Philipp Rölli als „Reisebegleiter“ & Berater mit bestem Wissen und Gewissen sehr empfehlen.“

Michèle Müller, Absolventin Lehrgang Verwaltungsmanagement/Ausbildung Gemeindeschreiberin, Hochschule Luzern

„Im Lehrgang Verwaltungsmanagement, Fach Führung bei Philipp Rölli wurde mein „Rucksack“ auf dem Weg zur Führungspersönlichkeit mit vielen Tipps, Erfahrungen und Arbeitsinstrumenten gefüllt. Vieles im Bereich Führung ist lernbar, dennoch kommt zur „guten“ und wirkungsvollen Führung noch einiges wie Erfahrung, Talent und Persönlichkeit dazu. Schliesslich sind erstklassige Fussballspieler nicht unbedingt auch erstklassige Trainer.

Durch den praxisorientierten und lebhaften Unterricht bei Philipp Rölli fühle ich mich auf meinem Weg zur Führungsperson gut vorbereitet. Ich habe gelernt meine (Führungs-)Persönlichkeit weiterzuentwickeln und zu reflektieren.“

Daniel Deicher & Simon Kopp, Inhaber Deicher/Kopp Kommunikation, Luzern

„Philipp Rölli steht für Kompetenz und Effizienz in einer Person. Die Arbeit mit ihm bringt einen direkten, hohen Nutzen für den Berufsalltag.“

Christina Huber, Absolventin Lehrgang Verwaltungsmanagement/Ausbildung Gemeindeschreiberin, Hochschule Luzern

„Im Lehrgang Verwaltungsmanagement an der Hochschule Luzern konnte mir Philipp Rölli durch die praxisnahe und strukturierte Unterrichtsgestaltung wertvolle Inhalte in den Bereichen Führung und Gemeindeorganisation vermitteln. Als kompetente und motivierte Persönlichkeit ist es ihm gelungen, die Klasse auf gute Art und Weise zu unterrichten und auf konkrete Anliegen einzelner Studenten einzugehen. Neben vielen praxisnahen Beispielen im Plenum blieb auch Zeit für die eigene Reflexion. Mein gewonnenes Wissen aber auch die erhaltenen Unterlagen dienen mir bei der täglichen Arbeit sehr.“

Markus Lötscher, CEO Pistor AG, Rothenburg

„Philipp Rölli besitzt eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung. Neben den fachlichen Kompetenzen zeichnet er sich durch Verlässlichkeit und Zielfokussierung aus. Die Zusammenarbeit mit ihm ist angenehm und zielführend.“

Jasmin Schwarz, Gemeindeschreiberin/Ressortleiterin Dienstleistungen Gemeinde Rothenburg

„Philipp Rölli konnte mir durch seine ausgeprägten Beratungs- und Coachingfähigkeiten den Einstieg in den Berufsalltag als junge Führungsperson erleichtern. Anhand seiner strukturierten Herangehensweise an Projekte konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln, um selber Projekte professionell und effizient leiten zu können.“

Valentin Kreienbühl, Gemeindepräsident Altbüron

„Philipp Rölli hat einen nach unseren Bedürfnissen optimal abgestimmten Projektauftrag erstellt, welcher uns als praktikables Instrument für einen anspruchsvollen, strategisch wichtigen Entscheidungsprozess betreffend unserer künftigen Dorfentwicklung dient.“

Reto Wyss, Regierungsrat Kanton Luzern

„Ich durfte Philipp Rölli während 13 Jahren in meiner Amtszeit als Gemeindepräsident von Rothenburg in verschiedenen Funktionen kennen lernen. Er kann zupacken, denkt strategisch langfristig und hat ein gutes Gespür dafür, was politisch machbar ist.“

Patrick Müller, Leiter Stab, Gemeinde Urdorf

„Philipp habe ich als profunden Kenner unserer Branche kennen gelernt. Nebst seinem Fachwissen und seiner langjährigen Erfahrung zeichnet ihn aber vor allem seine Haltung (zu sich und seinem Umfeld) aus: Professionalität, vernetztes Denken, Offenheit und die Fähigkeit, reflektiv zu denken sowie nicht zuletzt angenehme Umgangsformen – über unsere Kontakte und den diesbezüglichen Austausch freue ich mich jedes Mal.“

Alex Lötscher, Projektleiter und Dozent, HSLU-Wirtschaft

„Durch die permanenten Weiterbildungen an der HSLU-Wirtschaft hat Philipp Rölli einen riesigen Rucksack mit aktuellstem Wissen gesammelt. Kombiniert mit seiner jahrelangen Praxiserfahrung als Geschäftsführer ist er der ideale Referent und Berater i.S. Führung und Organisation.“

Erna Bieri, Stadtpräsidentin Willisau (bis Dezember 2020)

„Philipp Rölli hat als externer Experte die Überprüfung unseres Führungsmodells als partizipativen Prozess zeitnah, flexibel und differenziert geleitet und neben der Standortbestimmung dazu beigetragen, dass für die Parteien nun Klarheit besteht, welche Pensen und Profile in Zukunft von möglichen Stadtrats-Kandidierenden gefragt sind.“

Alex Mathis, Geschäftsführer Gemeinde Ebikon

„Philipp Rölli hat uns sehr professionell, authentisch und bedürfnisgerecht an einer Geschäftsleitungs-Klausur begleitet. Dabei konnte er mit wertvollen Praxisbeispielen im Sinne von „best practice“ aufwarten.“

Ernst Roth, Gemeindepräsident Oberkirch (bis September 2020)

„Philipp Rölli hat das Potenzial der Gemeinde Oberkirch schnell erkannt. Wir haben innerhalb kurzer Zeit die Kompetenzen und das Zusammenwirken im Gemeinderat sowie auch mit der Gemeindeverwaltung analysiert und mit einem Schritt nach vorne weiterentwickelt.“

Markus Inauen, Gemeindeschreiber und Notar Gemeinde Oberkirch

„Eine noch klarere Trennung zwischen operativen und strategischen Aufgaben» lautete der Auftrag. Philipp Rölli hat uns dabei mit seiner grossen Erfahrung, seinem ausgezeichneten Fachwissen und seiner gewinnenden Art bestens begleitet und unterstützt. Es war nicht das Ziel, einfach etwas Neues einzuführen, sondern das Bestehende zu optimieren – und das ist uns gelungen. Ich kann Philipp Rölli als Coach und Berater jederzeit bestens empfehlen.“

Andrea Stutz, Absolventin Lehrgang Verwaltungsmanagement/Ausbildung Gemeindeschreiberin, Hochschule Luzern

„Ruhig zuhören. Kritisch nachfragen. Lösungsvarianten aufzeigen. Mutig umsetzen. Regelmässig reflektieren. Dies, zusammen mit Erfahrung, Engagement und Persönlichkeit, prägte unseren Lehrgang Verwaltungsmanagement bei Philipp Rölli. Gerne lasse ich das Gelernte aus seinem kompetenten, menschlichen und praxisnahen Unterricht in meine tagtägliche Arbeit einfliessen. Beeindruckt hat mich zudem, dass Philipp Rölli nicht nur gerne lehrt, sondern auch lernt. Empfehlenswert!“

Lukas Wolf, Mitglied Geschäftsleitung PlanQuadrat AG, Willisau

„Philipp Rölli hat uns als externer Berater und Moderator mit seiner strukturierten Vorgehensweise kompetent und zielorientiert durch die Klausurtagung der Geschäftsleitung geführt. Mit dem erarbeitenden Massnahmenkatalog haben wir ein Werkzeug erhalten, welches uns in Zukunft für die Umsetzung sehr dient. In einem zweiten Teil durften wir von ihm auch wertvolle Tipps für unseren Führungsalltag erfahren.“

Karin Schnwarwiler, Finanzvorsteherin Gemeinde Oberkirch

„Professionell – Effizient – Aufmerksam» so  habe ich Philipp Rölli erlebt. Und so hat er uns durch den Prozess geführt, bei dem wir die Organisation der Gemeinde und die verschiedenen Schnittstellen innerhalb des Gemeinderats und der Verwaltung, wie auch zwischen dem Gemeinderat und der Verwaltung analysiert und optimiert haben. Mit grossem Engagement hat uns Philipp Rölli nachfolgend unterstützt, die Erkenntnisse und Ergebnisse aus diesem Prozess in Organisations- und Kompetenzordnungen einzubringen und die Optimierung der Schnittstellen, wie auch der Zusammenarbeit mit spezifischen Werkzeugen zu festigen. Damit blicken wir weiterhin optimistisch in die spannende Zukunft einer Gemeinde mit ihren vielfältigen Aufgaben, Herausforderungen und Chancen.“

Alfons Knüsel, Gemeindepräsident Hohenrain

„Der Rekrutierungsprozess für unseren neuen Gemeindeschreiber hat Philipp Rölli äusserst engagiert, kompetent, effizient und mit hoher Dienstleistungsbereitschaft vollzogen.

Seine dynamische Kundenorientierung hat mich begeistert.“

Andrea Odermatt, Absolventin Lehrgang Verwaltungsmanagement/Ausbildung Gemeindeschreiberin, Hochschule Luzern

„Philipp Rölli konnte uns im Unterricht vom Lehrgang Verwaltungsmangament an der Hochschule Luzern sein grosses Wissen dank seiner langjährigen Erfahrung als Führungsperson auf sehr kompetente und praxisnahe Art und Weise näherbringen. Die vermittelten Lerninhalte rund um Motivation, Delegation, Coaching, Konfliktmanagement und Selbstreflexion kann ich in meinem Berufsalltag bestens anwenden.“